SC Weyhe - Newsartikel drucken


Autor: Bernd Peters
Datum: 08.03.2020


Meisterschaft in der U 16 gesichert

Meisterschaft in der U 16 gesichert
 
Im ersten Spiel ging es gegen die BC Cuxhaven. Der 1. Satz wogte hin und her und kein Team konnte sich richtig absetzen.
Bis zum 16:14 für uns war es ein enges Spiel und das auch deshalb, weil unsere 1. Sechs nicht richtig ins Spiel fanden. Viele leichte
Fehler und Unaufmerksamkeiten führten zu Punktgewinnen des Gegners. Erst beim 22:17 konnten wir uns etwas absetzen
und den Satz dann sicher mit 25:21 gewinnen. Im 2. Satz kam dann unsere 2. Sechs zum Einsatz. Sie ließen von Anfang an nichts
anbrennen und gingen locker bis zum 15:6 in Führung. Ein leichter Einbruch ließ den Gegner noch auf 19:15 herankommen. Das
wars dann aber auch. Mit 25:19 wurde Satz und somit auch das Spiel sicher gewonnen.
 
Im zweiten Spiel ging es gegen den Tabellenzweiten Hagener SV. Wieder kam die 1. Sechs nicht so richtig ins Spiel. Bis zum 11:11
konnten wir mithalten, aber dann zog Hagen davon und gewann den Satz sicher mit 25:20. Wieder musste es die 2. Sechs richten.
Von Anfang an waren sie voll da. Über 13:5 und 20:11 wurde der Satz sicher mit 25:12 gewonnen. Nun musste der Tie-Break die
Entscheidung bringen. Wieder durfte die 2. Sechs ans Werk und dominierte auch diesen Satz. Beim 8:5 lag man noch relativ nah
beisammen, aber dann wurde der Satz sicher mit 15:8 gewonnen.
 
Damit sind wir bereits vor dem letzten Spieltag Meister in der U 16 Liga.