SC Weyhe - Newsartikel drucken


Autor: Hans-joachim Priebe
Datum: 02.03.2020


Knaben C am 29.2 in HB Huchting

Sa d.29.02   Knaben C in HB Delft. Str.     geg. Hanseat. HC (4:0) 7:0;     geg. Cz Vahr 2 (1:3) 2:3

Till machte sein 1. Spiel in der C-Mannschaft, so hatten wir wieder gerade 6 Spieler zusammen bekommen. Gegen den Hanseatischen HC waren wir diesmal körperlich überlegen und konnten in der 1. Hälfte mit 4:0 in Führung gehen. In der 2. Hälfte konnten wir noch 3 Tore zum 7:0 erzielen.

Mit dem Club zur Vahr 2 hatten wir danach einen schweren Gegner gegen uns, der beim letzten Spieltag mit 1:4 gegen uns verloren hatte. Daher waren sie sehr motiviert. Wir ließen den Club zur Vahr aber diesmal spielen und standen zu weit weg von den Gegenspielern. So gerieten wir schnell auf die Verlierer Straße. Es kam dadurch da der CzV schnell in unseren Schußkreis und zu Penaltys gegen uns die zu Toren führten.. Nach dem 0:2 konnten wir auch einen Penalty zum 1:2 verwandeln. Aber ein Ball der aus dem Schußkreis geschlagen wurde ergab leider den entscheidenden Penalty der zum 1:3 führte. In der 2. Hälfte verteidigten wir gut, ein mögliches Anschlußtor von Till wurde nicht gegeben. Erst 2 Minuten vor dem Ende glückte uns das 2:3. In der letzten Minute wurde uns eine Klare Möglichkeit noch den Ausgleich zu erzielen genommen. Ein eroberter Ball konnte nicht weiter gespielt werden da der Gegner im Schläger eingehakt hatte. Die Schiedsrichter aber ließen weiter spielen nun zum Vorteil für Vahr. Schade wir waren dicht vor dem Ausgleich.

Es spielten: Kian, Jasper, Jonas B, Luis, Till und Levi im Tor