SC Weyhe - Newsartikel drucken


Autor: Hans-joachim Priebe
Datum: 26.11.2018


weibliche Jugend B am 18.11 beim Bremer HC

geg. Hanseatischen HC (0:5) 0:7; geg. HC Horn (0:8) 0:15 ; geg Bremer HC 1 (0:3) 1:8

Beim 1. Spieltag der weiblichen Jugend B konnten wir trotz knappen Kader mit einer kompletten Mannschaft antreten. Für einige war es das 1. Hallenspiel unter Wettkampfbedingungen und man hatte gleich 2 Gegner die zu den Meisterfavoriten zählen in der 1. Runde gegen uns. Zum Glück konnten wir Candela, eine Austauschschülerin aus Argentinien für unseren Kader gewinnen, man war aber erst nach 2 Trainingstagen noch nicht richtig aufeinander eingestellt.

Beim 1. Spiel gegen Hanseatischen HC merkte man das besonders in der 1. Hälfte, sonst hätte man nicht zur Halbzeit mit 0:5 zurückgelegen. In der 2. Hälfte spielten wir dann gleichwertig und hätten zum Schluß eigendlich einen 7 m bekommen müssen, da der Ball vom letzten Spieler vor dem Tor mit dem Körper den Ball ins Aus lenkte. Gegen HC Horn experimentierten wir noch etwas mit der Aufstellung, aber mit ihren Strafecken legten sie gleich mehrere Tore vor, am Ende war das Ergebnis zu Hoch ausgefallen. Gegen den Bremer HC 1 spielten wir gut mit, und konnten in der 2. Hälfte bei einer Strafecke auch unser 1. Tor erzielen. Es spielten: Mirijam, Rieka, Karlotta, Helena, Greta, Lea und Candela