header
Hockey 20.05.2019 von Hans-joachim Priebe

Knaben C: Knaben C am 18.5 bei GVO Oldenburg

Knaben C in Oldenburg geg-GVO Oldenburg (1:2) 1:3 ; geg-Bremer HC (0:2) 0:7

Leider fehlten uns an diesem Wochenende viele Spieler und auch Till mußte kurzzeitig absagen. Mit 6 Spielern, dabei 2 Mädchen konnten wir gerade noch eine gute spielfähige Mannschaft zusammenbekommen. Am Anfang gab es gegen GVO Oldenburg noch einige Schwierigkeiten die zu Penaltys führten, die uns schnell mit 0:2 zurück warfen. Doch wir griffen danach früher an und so machte Oldenburg auch Fehler und wir konnten mit einem Penalty den 1:2 Anschlußtreffer erzielen. Danach war das Spiel völlig offen, doch nur Oldenburg hatte das Glück und kam zum 3:1. Gegen die beste Mannschaft den Bremer HC spielte man am Anfang gut mit, ein 0:2 zur Halbzeit war ein Erfolg, doch in der 2. Hälfte lies man dann kräftemäßig nach und der Bremer HC bekam noch einige Penaltys und konnte auch einige mal frei zum Torschuß kommen. Wir waren aber nicht wehrlos und spielten auch eigene Chancen heraus, ein Tor klappte diesmal nicht. Es spielten: Jasper, Elias, Jonas, Laura G., Lina und Levi im Tor.